Ferienhilfe beantragenSpenden

Legate und
Erbschaften

Für das Kinderlachen von morgen – mit einem Legat oder einer Erbschaft

Berücksichtigen Sie die Reka Stiftung Ferienhilfe in Ihrem Testament und bewirken Sie Gutes, auch über Ihre Lebenszeit hinaus.

Wenn Sie gemeinnützige Stiftungen wie die Reka Stiftung Ferienhilfe in Ihrem Testament berücksichtigen, setzen Sie sich dafür ein, dass Ihr Anliegen über Ihr Leben hinaus weitergetragen wird. Sie schenken benachteiligten Kindern unvergessliche Momente voller Freude und fröhlichem Lachen – noch über viele Jahre hinweg.

Wie funktioniert das?

Wenn Sie die Reka Stiftung Ferienhilfe mit einem Legat oder einer Erbschaft über Ihr Leben hinaus unterstützen möchten, können Sie das in Ihrem Testament festhalten. Beim Aufsetzen eines Testaments sind die gesetzlichen Pflichtteile sowie bestimmte Formalitäten zu berücksichtigen. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Haben Sie noch Fragen?

Kontakt

Kontakt Verena Buschle

Reka Stiftung Ferienhilfe

Geschäftsführerin
ferienhilfe@reka.ch+41 31 329 66 80